Erster Auftritt der Stadtkapelle

Die Corona – Pandemie hat auch die Stadtkapelle gezwungen, über viele Monate hinweg zu pausieren. Umso größer war die Freude, dass eine Bläsergruppe der Kapelle von Pfarrer Jan Kölbel eingeladen wurde, den Festgottesdienst an Christi Himmelfahrt musikalisch zu begleiten. Unter Leitung von Wolfgang Farrenkopf trugen die Musiker die Melodien aus dem Gotteslob vor, auch wenn die Gemeinde noch nicht mitsingen durfte. So wurde der im Kilianeum geplante, aber wegen des unsicheren Wetters in die Pfarrkirche verlegte Gottesdienst zum gelungenen Auftakt für die Blasmusik, die hoffentlich bald wieder betrieben werden darf.

Photo: Martin Winkler 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.