Ausbildung

Ausbildung

Ein Musikverein wächst nur, wenn eine gute Ausbildung im Vordergrund steht. Dafür haben wir qualifizierte Lehrer, die selbst gerne Musik machen und diese Liebe zur Musik auch den Kindern vermitteln.

Wir bilden an Holzblasinstrumenten (Klarinette, Oboe, Querflöte, Saxophon), Blechblasinstrumenten (Trompete, Posaune, Waldhorn, Tenorhorn, Tuba) und Schlagzeug aus.

Unsere Schüler werden nicht nur an die Jungmusikerleistungsabzeichen Bronze, Silber und Gold herangeführt, sondern von ihren Ausbildern auch zur Teilnahme an Wettbewerben, wie bspw. „Jugend musiziert“ vorbereitet.

Übrigens: auch Erwachsene können in unserem Musikverein ein Instrument erlernen oder ihre bereits vorhandenen musikalischen Fähigkeiten auffrischen und vertiefen.

Unser Lehrerteam

Lernen Sie unser Lehrerteam kennen..

Waldemar Stockert

Christoph Koch

Carina Metz

 

Instrumentenleihe

Das Erlernen eines Musikinstrumentes geht nicht nur mit zeitlichen, sondern auch mit finanziellen Investitionen einher. Um die Eltern in der musikalischen Findungsphase ihrer Kinder zu entlasten, stellt der Musikverein eine große Zahl qualitativ hochwertiger Instrumente gegen ein geringes Entgelt zu Verfügung.

Sollten Sie Interesse an einem Leihinstrument haben, dann wenden Sie sich einfach an einen unserer Ausbilder.

Anmeldung

Sollten Sie oder ihr Kind Interesse an einem Unterrichtsplatz haben, wenden sie Sich bitte an unseren Ausbildungsleiter Waldemar Stockert wenden, der Sie gerne bezüglich Instrumentenwahl, der physischen Eignung und des Ausbildungsverlaufs informiert und berät.

Herr Waldemar Stockert

Telefon: 09371 / 949 888 0

Nachstehend finden Sie das Anmeldeformular, sowie unsere Ausbildungsbedingungen zum Download. Bitte senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular an die Vorstandsadresse.